Das Glück, dass in den Liedern wohnt!!

By 30. Dezember 2019 Allgemein

2019 ist so gut wie vorbei. Ein schwieriges und umwälzendes Jahr. So viel ging kaputt und so viele neue Wege eröffneten sich. Eins bleibt – die Musik, die Lieder. Ich habe meinen letzten Gig in Goldberg gespielt, es war sehr laut und ich hatte das Gefühl gegen etwas anspielen zu müssen. Dann schloss ich die Augen und bemerkte, dass sich in meinen Liedern so viel Schönes und Angenehmes versteckt, soviel Leben und Erinnerung, dass ich ein kleines , feines Konzert für mich selber und die wenigen angestrengten Zuhörer spielte. Ich glaube, so ist es auch zur Zeit mit der Welt und unserer Gesellschaft. Es ist laut, knallt und ballert ohne Tiefgang und man hat ein Gefühl von Dagegenhaltenmüssen und Ohnmacht! Aber wenn man die Augen schließt und zwischen den Zeilen hört und fühlt, erschließen sich die guten Dinge und davon gibt es sehr viele!! 2020 wird ein rundes Jahr, es wird viel neue Musik von Friedemann und COR geben und viele Momente in denen uns Musik glücklich macht!!

Friedemann